Unbenanntes Dokument

Craniosacrale Osteopathie

ist eine ganzheitliche, sanfte, nicht invasive Behandlung der Schädelknochen, Schädelnähte und dem dazugehörigen atmenden Liquor-System (welches vom Gehirn bis hinunter zum Kreuzbein über das Rückenmark fließt).

Die Behandlung erfolgt am ganzen Körper, mit den Schwerpunkten Schädel (Cranium), Wirbelsäule und Kreuzbein (Sacrum). Die Behandlung lockert tiefe Bereiche des Kopfes, Kiefers, Nacken, Wirbelsäule bis hinunter zum Kreuzbein.

Ich begleite durch sanfte Berührung Ihren craniosacralen Rhythmus der den Körper durchläuft, dadurch wird neue Balance in den einzelnen Körperstrukturen geschaffen und vorhandene Blockaden können beseitigt werden.

 

 

Dorn - Methode die sanfte Wirbeltherapie

Haben Sie Beschwerden z.B. mit dem Rücken und/oder den Gelenken?

Die Ursache ist oftmals eine Dysbalance im Zusammenspiel von Skelett, Muskulatur und Nerven. Über längere Zeit können aus anfangs kleinen Fehlstellungen größere Beschwerden entstehen, welche sich in Schmerzen oder Unbehagen äußern.

Ein individueller- ganzheitlicher Behandlungsplan ist hier erfolgreich!

 

mögliche Syptome

Kopfschmerzen, Migräne, Müdigkeit, Husten, Hautausschläge,Verspannungen, Verhärtungen der Muskulatur, Schmerzen im Nacken, Magen-Galle-Darmbeschwerden, Kreislaufstörungen, Sehprobleme, depressive Verstimmungen, Nackenschmerzen, Durchblutungsstörungen, Missempfindungen, Schwindel, Bluthochdruck, Ohren/Hörprobleme, Verstopfung, Krampfadern, Ohren/Hörprobleme, Verstopfung, Krampfadern, Atembeschwerden Schlaflosigkeit, Allergien, häufige Erkältungssymptome, allgemeines Unwohlsein, Haltungsstörungen, Kieferschmerzen, Kiefersperre und Leistungs-Störungen an den Organen u.a.

 

 

Kiefer in Balance - R.E.S.E.T

Kieferprobleme können den gesamten Körper beeinflussen. Sowohl Beschwerden vom Kiefer selbst oder auch Fehlstellung in der Körper-Statik beeinflusst den Kiefer.

Vorallem durch emotionalen und körperlichen Stress, der in der Regenerationszeit meist Nachst abgebaut wird. Ein Symtom kann hier das Zähne-Knirschen darstellen. Dies kann zu Spannungen in der Kopf-/ Nacken und umgebenden Muskulatur führen und das dazugehörige Nervensystem überlasten.

Die RESET-Behandlung ist eine  energetisch/kinesiologische Methode zur sanfte Lösung von Blockaden im Kieferbereich, die durch emotionalen Stress entstanden sind.

 

In solchen Fällen hat RESET bereits geholfen:

chronische Müdigkeit, Schmerzen Hals/Nacken, Kopfschmerzen, Migräne, Seh-/Hörproblme, Nebenhöhlenbeschwerden, Tinnitus, Lern-/Konzentrationsprobleme, Knirschen, Verdauungsbeschwerden, Schlafstörungen, Missempfindungen - Schulter/Arme/Kopf, Rückenschmerzen, u.a.

 

Alle Mund-/Zahn & Kieferkrankheiten auch CMD genannt, werden ausschließlich vom Zahnarzt festgestellt und behandelt.